Umbau und Sanierung eines Wohngebäudes in Stralsund

– Herstellung von Öffnungen in tragenden Innenwänden – Entfernung ganzer Außenwandplatten im EG – Abtragen von Bestandsloggien – Errichtung von massiven Anbauten über alle Etagen sowie eingeschossiger Vorbauten – Erstellung neuer Balkontürme – Pfahlgründung der mehrgeschossigen Ein- und Anbauten – Leistungsphasen 1-6 HOAI §51 – Bauzeit September 2015 bis ca. 4. Quartal 2016

Wohnanlage für altengerechtes Wohnen

Die Wohnanlage besteht aus zwei mehrgeschossigen, unterkellerten Wohnhäusern, die durch einen Eingangs- und Begegnungsbereich miteinander verbunden sind. Eine seitlich errichtete, voll verglaste Erweiterung wird für die medizinische Betreuung genutzt. Die oberirdischen Geschosse wurden in herkömmlicher Mauerwerks- und Stahlbetonbauweise errichtet. Das Kellergeschoss ist komplett in Stahlbeton ausgeführt. Alle Balkone und Loggien, einschließlich deren Brüstungen kragen als Read more about Wohnanlage für altengerechtes Wohnen[…]