Neubau Ambulantes Gesundheitszentrum für Kreiskrankenhaus Demmin

– Neubau eines dreigeschossigen Gebäudes in Stahlbeton- Bauweise für Arzt- und Laborpraxen auf ca. 3000 m² BGF
– Gründung auf einer elastisch gebetteten Platte in konstanter Stärke
– alle Decken als punktförmig gestützte Platten (Flachdecken) zwecks variabler Raumaufteilung
– statische Berücksichtigung einer eventuellen 4. Etage
– Erstellung der Tragwerksplanung Leistungsphasen 1-6 HOAI §51
– Bauzeit April 2017 bis 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.